Pudel-Blog

Der Pudel Mephisto erzählt aus seinem Leben.

in deepest memory

mephisto | 30 Juni, 2009 20:59

Heute ist es schon ein Jahr her. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Wie lange du schon weg bist. und trotzdem fehlst du. und so oft muß man daran denken, was du für blödsinn gemacht hast. und wie toll die zeit mit dir war. ein glück, so viel schöne stunden mit dir verbracht haben zu dürfen. und immer noch traurig, daß die zeit viel zu schnell verging.aber ich bin glücklich, daß es dich gab!

 

 

Kommentare

Re: in deepest memory

Humpelhund | 15/06/2011, 20:46

...es ist doch immer wieder schade wenn ein Artgenosse von mir für immer unter die Erde wandert. Wenn irgendwelche fremden Menschen sterben ist das ja nicht so schlimm solange es nicht das eigene Herrchen ist aber wenn es einen Artgenossen von mir erwischt bin ich immer sehr traurig darüber. Schließlich muss man ja als Hund auch mit anderen Hunden zusammenhalten. Wir sind ja schließlich alle eine Familie.

Artikel kommentieren

 authimage
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by LifeType - Design by BalearWeb