Pudel-Blog

Der Pudel Mephisto erzählt aus seinem Leben.

Fragen über Fragen

mephisto | 29 März, 2009 18:04

Überall Probleme... Und jeder fragt sich... 

während sich manche mit der Gretchenfrage abmühen, andere wiederum lieber der Halsbandfrage nach gehen bin ich immer noch mit der Namensfrage beschäftigt. Denn morgen wird es wohl höchstwahrscheinlich einziehen. Inzwischen saugt es nicht mehr an Mama Kaninchen. Nun ist Frauchen doch leicht besorgt, da sie letzens ein Kaninchenfell bekommen hat weil sie das bei einem aus ihrer Klasse bestellt hatte, sie wollte das für mich zum spielen. Also wird es wohl ein wenig kritisch für das kleine, denn ich finde das Teil schon toll. Gestern sind wir in einem BARF-Forum auch über einen Kaninchen-Thread gestolpert. Es ging um Kaninchenhaltung als Hundefutter und da waren zwei niedliche, die hießen "Chappi" und "Snacki". Leider ist es nicht rotbraun, sonst hätte Frauchen über "Frolic" nachgedacht... aber so wirklich weit sind wir mit dem Entscheiden noch nicht. Und Hundefutter sollte es eigentlich auch nicht werden.Vielleicht "Lapis"?

 

Unschlüssige Grüße, 

 

Mephisto

Kommentare

Lebendfutter

Coach | 18/04/2009, 11:59

Na, ist das Kaninichen jetzt schon bei euch eingezogen??
Meine Hunde bekommen bald ein paar Hühner in den Garten.
Hoffentlich verwechseln die nicht die Hühnerhälse ohne Federn mit den Hühnerhälsen mit Federn.....

Re: Fragen über Fragen

Petra | 19/04/2009, 10:22

Mensch Mephisto, man hört ja gar nix mehr von euch! Was hast du denn mit deinem Frauchen gemacht? Oder hält euch das Kaninchen soooo auf Trab?
Lesewütige Grüße
Petra mit Dorinchen

Artikel kommentieren

 authimage
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by LifeType - Design by BalearWeb