Pudel-Blog

Der Pudel Mephisto erzählt aus seinem Leben.

Frauchen ist geschockt

mephisto | 17 November, 2008 21:12

Und das habe ich das fertig gebracht!

Und zwar war das so:

Frauchen hatte heute viel zu tun. So wirklich viel haben wir also nicht unternommen. Vor ein paar Tagen hat sie jemandem ein Buch abgekauft. So wirklich optimistisch war sie zwar nicht, daß es etwas brächte, aber da ein Kommentar zu diesem Buch etwas von "gut" und "clickern" enthielt wollte sie mal rein lunschen. Heißen tut es "So denkt Ihr Hund mit".

Heut kam es nun an und da hat sie es gleich mal vor meine Nase gehalten und meinte, ich solle es mir zu Herzen nehmen.

Also habe ich das gleich mal getan. Und zwar hat Frauchen seit ein paar Tagen so ne Lust was zu backen. Ehrlich gesagt kommt das ja nicht so oft vor. Aber manchmal eben doch. Also hat sie überlegt Kekse zu backen und hat die gerade in der Küche stehen lassen, noch ungebacken, weil nicht alle auf einmal in den Ofen paßten, die Ersten waren grad drinne. Auf einmal hörte sie es merkwürdig rascheln und hat mich vorsichtshalber gerufen. Ich kam auch brav. Naja, sie war trotzdem leicht beunruhigt und hat mal nachgeschaut. Da hab ich doch tatsächlich Kekse geklaut, die noch gar nicht fertig waren. Ich hätte mir den Bauch ja mit noch mehr voll geschlagen, aber ich wollte es ja n icht so auffällig machen, deswegen bin ich mal lieber zu Frauchen, als sie mich gerufen hat. Ansonsten hätte sie mich sicher auch angemeckert, wenn sie mich ertappt hätte. Nun ist Frauchen am Überlegen, ob das Buch denn doch so schnell hilft. Zumindest war sie halt geschockt, weil ich sowas noch nie getan habe. Natürlich denkt sie auch drüber nach, ob Mandy mir heimlich das Stibitzen beigebracht hat, nach ihrer Drohung, oder ob ich Euch einfach nur mal zeigen wollte, daß ich auch klauen kann. Aber natürlich verrat ich es ihr nicht. Immerhin sieht es Frauchen auch ein wenig positiv. Da ich ja so ein Feinschmecker bin, ist es beruhigend zu wissen, daß ihre Backkünste so überzeugend sind. Meint sie. Zumindest bekommt das Buch jetzt von Frauchen ungelesener Weise eine gute Bewertung! 

 

Mitdenkenden Gruß,

 

Mephisto

Kommentare

Yuhuuuuuu!!!!

Mandy | 18/11/2008, 00:26

Es hat GeWIRKT! 2 TAGE ARBEIT am Pudel waren NICHT umsonst!...
Die Rechnung kommt mit der Post :))

PS.: Mein neues/mal ganz anderes Hundebuch erscheint dann im Dez.09
"Wie bringe ich meinem Hund WIEDER bei, was ANDERE ihm ausgetrieben haben?!"

Re: Frauchen ist geschockt

Emil | 18/11/2008, 09:33

Jetzt darf dein Frauchen auch endlich das T-Shirt tragen mit der Aufschrift:
"Das hat er noch niiieee gemacht!"
Mein Frauchen trägt es schon seit Jahren. *fiesgrins*
Wuff
Emil

Re: Frauchen ist geschockt

Indigo | 18/11/2008, 14:58

mein Frauchen hat auch das besagte T Shirt :-)

* grins* Indi

Re: Frauchen ist geschockt

hundelola | 20/11/2008, 18:15

Smilie lässt ausrichten, das er das fein gemacht hat! Hund soll schliesslich nichts verkommen lassen. Die Kekse hätten ja schlecht werden können, wären sie noch länger da rum gestanden!

Grüssle von hundelola

Der klaut ja wie ein Pudel

Coach | 21/11/2008, 00:13

Anscheinend geht im Moment die Klau-Krankheit um. Mein allerliebster Pudel hat heute Nacht 4 (in Worten vier) Tafeln Ritter-Sport vom Tisch geklaut, ausgepackt und verspeist. Das hat er ja noch nie gemacht. Normalerweise sind verpackte Sachen vor ihm sicher und er durchwühlt nur meine Jackentaschen nach Leckerlies.
Gab nen mächtigen Durchfall, hat aber anscheinend geschmeckt.

Mitgedacht

Bijou | 22/11/2008, 16:20

Ja ja Pudel sind eben doch ganz schlau. Denn wer die Kekse gleich isst, braucht sie nicht mehr zu backen! Das ist nicht nur praktisch, sondern auch mitgedacht, weil energiesparend. Da bin ich aber gespannt, ob sowas auch im Buch steht ;-)

LG Bijou

Re: Frauchen ist geschockt

Sally | 22/11/2008, 20:06

Also ich stibitze nichts, ehrlich, manchmal finde ich nur so Zeugs, das rumliegt. Pappi hat mich vorhin ertappt, als ich eine neue Sahnepackung abgelutscht habe. Nur abgelutscht echt, ohne Hintergedanken.
Liebes WUUH
Sally

HEY!

Yukon | 25/11/2008, 02:39

Löst sich dein Frauchen aus dem Schock wieder???

Das Buch

Miriam & Habca | 15/12/2008, 19:28

Also dieses Buch find ich ziemlich gut. Da wird Lerntheorie richtig gut erklärt. Der einzige Grund für mich, hin und wieder zu klickern.

Artikel kommentieren

 authimage
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by LifeType - Design by BalearWeb