Pudel-Blog

Der Pudel Mephisto erzählt aus seinem Leben.

Gut oder schlecht? 2

mephisto | 20 Juli, 2008 18:08

Wir haben Euch ja schon von der Zoohandlung erzählt. Und da wir nun schon Anfragen bekommen haben, was nun so traurig war, kommt nun des Rätsels Lösung (sozusagen). Eigentlich ist die Antwort gar nicht so schwer. Was ist so ein Pet-Shop schon ohne Tiere? Und damit meine ich nicht die Besuchertiere, wie ich z.b. wenn ich mich mit Frauchen umschaue, sondern die Tiere, die zu Waren degradiert werden und für viel Geld die Besitzer wechseln.

Eigentlich würde sich die Frage nach dem gut oder schlecht erübrigen, aber es ist wohl gut, denn sonst wäre es ja nicht wie es ist. Hauptsache der  Profit stimmt, für die Tiere in vielen Fällen mehr als schlecht.

An den Verkauf von so Kleintieren wie Fischen, Schildkröten, anderen Reptilien und Krabbeltieren, kleinen Vögeln bis hin zu Papageien und Kaninchen, sowie Nagetieren hat man sich ja eigentlich gewöhnt, bzw. ist es schon Selbstverständlich. Leider! Aber was haben bitteschön Kitten in einem Zooladen verloren? Als nächstes gibt es dann wohl Hundewelpen (wobei wir gehört habe, daß es das in den Filialen in Dresden schon gab. Cry ) Gleich als nächstes war Frauchen irritiert, weil es auch etwas sehr exotisches an Getier zu kaufen gab. Da ist dort ein kleines "Gehege" mit einem Erdhügelchen und da laufen dort Erdhörnchen herum. Zum Nachteil der kleinen Knirpse sehen die auch noch sehr niedlich aus.

Frauchen hat sich nun entschlossen nichts dort zu kaufen. Ich finde das nicht so gut. Wobei sich Frauchen auch fragt, was es bringt, wenn eine Person nicht dort kauft, der Rest der "Welt" aber schon? Naja... vielleicht hält sie ja nicht so lange durch und ich kann sie überreden, mir das schöne Spielzeug zu kaufen. Embarassed

Lieben Gruß, Euer Wölkchen

Kommentare

Rest der Welt

Herr Chen | 20/07/2008, 19:23

Boykott fängt beim Einzelnen an - wir kaufen dort auch nichts...

Herr Chen

Zooladen

Bijou | 20/07/2008, 21:37

Hi Mephisto, endlich sind wir auch mal auf des Pudel´s (Kern) blog (an)gekommen.
Ja das ist ein ernstes Thema. Manche Dinge kann man nicht aufhalten, aber man sollte sich auch nicht beteiligen. Und jeder Aufruf hilft bestimmt.
Liebe Briardgrüße von Bijou

Zooladen

Marina, Alec und Filou | 21/07/2008, 07:27

Hallo Mephisto, eine Freundin hat mir am Samstag erzählt, sie war "gerade eben" in einem Zooladen (in Cham, Niederbayern) in dem sie tatsächlich HUNDEWELPEN verkaufen!!!! Ihr Sohn ist vor den Boxen gestanden und hat geweint, weil das so traurig ist, dass die armen Hundchen dort eingesperrt sind. Sie hat als Konsequenz dort nichts gekauft und wir haben uns geschworen dort nicht mal reinzugehen. Wir sind der gleichen Meinung wie Herr Chen!

Re: Gut oder schlecht? 2

Atlis Frauchen | 21/07/2008, 09:30

Also wenn ich so etwas sehe, gehe ich rein, aber auch nur, um denen meine Meinung zu sagen.
Mich würde mal interessieren, was letztlich aus den Tieren wird, die keinen Käufer finden.

Artikel kommentieren

 authimage
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by LifeType - Design by BalearWeb