Pudel-Blog

Der Pudel Mephisto erzählt aus seinem Leben.

Gut oder schlecht? 1

mephisto | 17 Juli, 2008 13:12

Frauchen ist schon wieder am Grübeln. Angefangen hat alles mit der Frage, warum Menschen ihre Hunde mit ständigem Leinenruck nerven. Ist das Gut oder schlecht? Und warum nehmen manche nicht nur ein Halsband, sondern gleich mehrere? Ist das gut oder schlecht? Macht es die Sache besser oder schlechter, wenn an einem der vielen Halsbänder Stacheln sind, die in den Hals pieksen? Und wenn Hund mit dem Stachelhalsband ganz doll geruckt wird, ist das nun gut oder schlecht?Und was ist mit den Halsbändern, die einem Hund "Aua" machen, ohne daß er weiß woher es kommt. Frauchen sagt immer "tackern" was auch immer das ist. Sind die gut oder schlecht? Frauchen meinte ja, in bestimmten Situationen wäre es evtl. gerechtfertigt, aber um mit seinem Hund "Sport" zu machen und ein paar Punkte mehr raus zu holen, ist der Gebrauch da gut oder schlecht?

Heute haben wir unsere Hunderunde ein wenig vergrößert, weil nämlich ein neuer Zooladen bei uns in der Nähe Eröffnung hatte. Frauchen hat sich auch vorher schon gefragt, ob das gut oder schlecht sei. Im eigentlichn "GUT!" meinte ich. Nun haben wir den Laden betreten und erst war Frauchen gut drauf, das fand ich auch prima, dann kamen gleich am Anfang die Hundeknabbereien, das fand ich noch viel besser. Frauchen dafür nicht. Gleich gegenüber gab es Leinen und Halsbänder, wo sich Frauchen auch gleich verliebt hat. Sie fand die einfach nur toll, ich dafür nicht. Ohne Leine ist viel besser. Aber was wir beide richtig toll fanden: Es gab Unmengen von Spielzeug. Und auch richtig tolles! Wußtet ihr daß es den Wubba auch in babyrosa und babyblauem "Plüsch" gibt? Aber der quietscht leider nicht. Ersteres finden wir super (darauf haben wir gewartet), letzeres doof.

Naja, wir haben uns halt ein wenig umgeschaut, und dann war Frauchen auf einmal traurig. Das fanden wir beide nicht so toll.

Warum, das verraten wir euch später!

Kommentare

Leinenruck

Emil | 17/07/2008, 15:25

Frauchen fragt sich eher, warum ich sie mit Leinenrucken nerve....
Wuff,
Zugmaschine Emil
PS: Spare schon für einen Wubba Kong

Re: Gut oder schlecht? 1

Petra | 17/07/2008, 20:03

Keine Angst Mephisto, die Antwort ist ganz einfach: Schlecht. Immer. An mir darf nix rucken. Nie.
Deine Dorina.

Leinenruck

Coach | 18/07/2008, 10:59

Der Ruck ist halt so schön selbstbelohnend für den Menschen, daher wird es noch lange dauern, bis diese "Erziehungsmethode" aus den Köpfen raus ist.

Artikel kommentieren

 authimage
 
Accessible and Valid XHTML 1.0 Strict and CSS
Powered by LifeType - Design by BalearWeb