This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Mann übertönt mit Gesang Pudel im Gepäck

Karina | 16. November, 2007 19:37

Was haben wir neulich in der Zeitung gelesen? Da ist ein Mann von Chicago nach London geflogen und hat die ganze Zeit ganz laut gewinselt und gesungen. Die Leute haben den Mann bestimmt für ganz schön bekloppt gehalten und als er irgendwann heiser war und nicht mehr laut singen konnte, haben die gehört, dass da in seiner Tasche auch noch ein Hund singt. Dann wurde der Hund aus seiner Tasche befreit und es hat bestimmt niemanden überrascht, dass es ausgerechnet ein Pudel war oder? Der Mann wollte nämlich seinen Pudel nach England schmuggeln, weil die Einreisebestimmungen ziemlich streng sind. Aber früher waren die noch viel strenger. Seinem Pudel hat er mit dieser Aktion aber keinen Gefallen getan, denn der wurde ihm weggenommen nach der Landung und muss bestimmt längere Zeit in Quarantäne sitzen, ganz allein. Auf solche verrückten Ideen kommen bestimmt nur Pudelhalter.

Euer Merlin und Dojan

Kommentare

[antworten]

natürlich würde nie ein briard besitzer auf so eine idee kommen... und wißt ihr auch warum??? weil nur pudel so toll, lieb und faszinierend sind, daß kein pudelbesitzer wirklich lange auf seinen pudel verzichten kann und möchte. ich denke mal, der mann wollte nur nicht, daß der pudel im frachtraum fliegen muß. wär ja auch gemein!

Lieben gruß,

euer mephisto

mephisto | 16.11.2007, 21:32

[antworten]

Naja, oder halt weil der Briard nicht in die Tasche passt. ;-)
Klar, der Schmuggelversuch ist dumm, und Hunde in Frachträumen sind auch keine gute Idee.
Aber das mit dem Singen und Winseln... das hat doch was. Oder? Wenn Habca das nächste Mal jemanden anbellt...

Miriam | 17.11.2007, 01:33

Tasche [antworten]

Hi Miriam,
genau, so ein ausgewachsener Briard ist ja kein Winzling so wie ein Zwergpudel, da müsste die Tasche schon jegliches Mass für Handgepäck überschreiten :-)
Im Frachtraum bin ich auch schon mitgeflogen, war überhaupt nicht schlimm. Gibt ja extra einen für Hunde.
Mitbellen? Hast du das Buch "Ramses" schon gelesen? Der Klaus, der bellt auch mit und Frauchen hat Tränen gelacht, als sie die Stelle las.

Wuffwuf
Merlin

Merlin | 17.11.2007, 11:01
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles