This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Kiel: Charlie und ich

Karina | 12. Juni, 2007 12:20

In Kiel gab es noch ein anderes kleines Problem. Immer wenn wir da sind, wohnen wir bei Frauchens kleinem Bruder. Naja, eigentlich ist er gar nicht so klein, der ist nämlich fast 3 Köpfe grösser als Frauchen Smile, aber Frauchen sagt immer kleiner Bruder, weil er ganz früher mal kleiner war. Und bei Frauchens Bruder wohnte nun der Charlie, weil sein Frauchen, das ist die Mama von der Frau von Frauchens kleinem Bruder im Urlaub war. Der Charlie ist ein Deutscher Pinscher und auch schon 9 Jahre alt und so richtig kannten wir uns noch gar nicht. Also haben wir uns erst mal auf einer grossen Wiese getroffen und uns kurz beschnüffelt. Danach haben wir uns mehr oder minder ignoriert. Dann sind wir alle zu Frauchens Mama gegangen und was macht der Charlie? Der trinkt meinen Blümchennapf leer, fing ja schon gut an:

Und auf diesem Foto könnt ihr sehen, wie der Charlie so wirklich ist Cool

Dann tat er wieder ganz harmlos:

ganz friedlich, als wenn er kein Wässerchen trüben könnte:

Danach sind wir zu ihm nach Hause gefahren, denn wie gesagt, er wohnt normalerweise unten im Haus, aber zur Zeit oben im Haus bei Frauchens kleinem Bruder:

Ich hab ihn erstmal wieder ignoriert, obwohl er immer wieder eins auf die Mütze haben wollte:

Er verkroch sich danach auf seinen Liegeplatz und tat wieder ganz harmlos:

Das ist Charlie in seinem Garten:

Aber Frauchen hat noch mehr Fotos von ihm gemacht:

Warum weiss ich auch nicht:

Hier liegen wir beide im Garten:

Was es da zu sehen gibt?

Von Charlies hübschem Garten erzähl ich euch ein ander Mal. Ansonsten haben wir uns die ganze Zeit eigentlich ganz gut vertragen, auch wenn er manchmal um Mützenschläge gebettelt hat, hat er aber nicht von mir bekommen, das war es mir nicht wert Innocent, wollte keinen Ärger mit Frauchen kriegen und ausserdem hätten wir sonst vielleicht unter einer Brücke in Kiel schlafen müssen, nicht, dass mir das missfallen hätte, aber Frauchen wollte das nicht.

Euer Merlin

Kommentare

Leckbrett [antworten]

Hey Merlin,

dass der Pinscher sein Leckbrett nicht zeigt, kann ich ja noch nachvollziehen. Aber uns Briards gibt's doch normalerweise immer nur mit rosa Schlips vorne dran... War's nicht warm in dem Kiel?

Fragende Grüße vom Wurschti

Wurschti | 12.06.2007, 13:29

Wärme [antworten]

Hi Wurschti,

die Fotos sind abends oder frühmorgens entstanden, da war es noch nicht so warm. In Kiel ist es nämlich im Sommer viel länger hell, nur zwischen 23.00 und 3.00 ist es mal ein klein bisschen dunkel, so ist das hoch oben im Norden.
Fotos von mir mit Schlips wird es auch noch geben :-)

Wuffwuff
Merlin

Merlin | 12.06.2007, 13:34

Norden??? [antworten]

Kiel ist schon hoch oben im Norden? :-) Ich war sogar schon in Dänemark, fast ganz im Norden. Aber das war im Herbst, da ist mir das mit den langen Tagen gar nicht so aufgefallen. :-) Um ein Haar hätte Herrchen einen Job in Rendsburg bekommen, jetzt ist es Oldenburg (in Oldenburg) geworden. Schon ein Stück weiter im Norden als jetzt.

Manchmal erzählt er mir von Norwegen, wo er mal eine ganze Zeit war und wo Frauchen eine halbe Schwester hat. Da soll es um diese Jahreszeit gar nicht mehr dunkel werden... Sachen gibt's...

Verwunderte Grüße vom Wurschti

Wurschti | 13.06.2007, 19:41

Norden [antworten]

Hi Wurschti,
in Dänemark waren wir früher auch ganz oft, war ja nicht so weit weg.
Und in Norwegen war es auch echt prima!
Wandelst du eigentlich auf unseren Spuren? Wir sind nämlich früher nicht so richtig in Kiel, sondern im Kreis Rendsburg gross geworden und unser Frauchen ist im Kreis Oldenburg aufgewachsen.

Wuffwuff
Merlin und Dojan

Merlin + Dojan | 14.06.2007, 16:26

was ich mich die ganze zeit frage... [antworten]

warum hat dein frauchen eigentlich nicht die gunst der stunde genutzt und anstatt dich, den charlie mit nach hause genommen??
der wäre sicher so lieb wie der lord und will bestimmt nicht ständig jeden verhauen...
also da soll mal jemand dein frauchen verstehen...

mephisto | 14.06.2007, 17:28

Verhaun [antworten]

Hi Mephisto, hast du ne Ahnung! Der Cahrlie wollte mich öfters verhaun, aber ich hab ihn einfach ins Leere laufen lassen. Der würde dich erst recht verhaun :-)

Wuffwuff
Merlin

Merlin | 14.06.2007, 17:32
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles