This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Hunde in Wien 1

Karina | 23. Mai, 2007 11:50

Kaum war Frauchen in Wien angekommen, sind ihr am ersten Tag schon jede Menge Hunde begegnet, allen voran natürlich der freche Spencer. Schaut mal, wie der unserem Frauchen einfach die Zunge raustreckt:

Ha, der hat Glück gehabt, dass wir nicht dabei waren, dem hätten wir gleich eins auf die Mütze gegeben:

Und sein Bulldog-Grinsen hätte ihm dann auch nix mehr genutzt:

Da wohnt der Spencer übrigens tagsüber:

Dieser Hund hier, wohl ein Pointer oder so:

 

 wohnt gleich am Stephansdom:

So sieht der Stephansdom von drinnen aus:

Teilweise ganz schön duster:

Und neben dem Stephansdom wohnen ganz viele Pferde:

Hunde, die so ähnlich wie Anna aussehen gibt es Wien auch:

Tja Freundchen, Pech gehabt:

Dieser Hund hier sieht ganz schön gefährlich aus:

Wohnen tut er hier, im Naturhistorischen Museum (Frauchen hat da ordentlich eingekauft, mal für einen WinterblogSmile):

Nee, war nur Spass, das ist gar kein Hund, sondern ein Deinonychus Antirrhopus, ein Dinosaurier. Der ist aber schon lange tot, vielleicht auch besser so und hat vor 110 Millionen Jahren gelebt. Ganz schön gefährliche Zähne:

Gibt echt viele Hunde in Wien:

Und dann hat Frauchen etwas gesehen, was sie vorher noch nie gesehen hat:

Habt ihr es erkannt? Das Frauchen hatte einen Einmal-Plastikhandschuh an, damit ihre Hand nicht von der Hundespucke am Ball nass wird, als wenn Hundespucke giftig ist:

Die spinnen die Wiener Tongue out

Bald geht es weiter mit "Hunde in Wien 2".

Euer Merlin und Dojan

Kommentare

[antworten]

Merlin, Dojan,
Lasst euch bloß nicht verscheißern von eurem Frauerl! So schön wie auf den Fotos ist der Spencer in Wirklichkeit garnicht!

weiß der
Möhrchen

Möhrchen | 23.05.2007, 12:50

Plastikhandschuhe [antworten]

ich weiß gar nicht was ihr habt. plastikhandschuhe sind doch eine tolle idee. so steckt sich der hund wenigstens nicht beim frauchen mit irgendwelchen krankheiten an ;-)

geschützte grüße aus franken

Ash | 24.05.2007, 17:59
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles