This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Hund fuhr 230 km im Motorraum mit

Karina | 01. Mai, 2007 10:25

Da ist doch in Südafrika ein Hund unter eine Motorhaube gekrochen und als das Herrchen mit dem Auto losgefahren ist, im Motorraum mitgefahren.  Nun ratet mal zu was für einer Rasse dieser Hund wohl gehört? Na klar, es kann nur ein Jack Russell sein und so ist es auch.  Das kleine Jack Russell-Mädel hat eine Ratte gejagt im Motorraum. Erst ein Tankwart hat nach so einer langen Zeit die Rute vom Hund raushängen sehen und dem Herrchen Bescheid gesagt. Zum Glück ist dem Mädel aber nix weiter passiert, das freut uns sehr.

Euer Merlin und Dojan *kichernd*

Kommentare

 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles