This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Nette Menschen

Karina | 12. August, 2012 16:48

Ja, es gibt sie noch, die netten Menschen! Heute mittag kamen wir nach dem Gassi am Bratwurststand vorbei, spontan bekam ich Hunger, ihr kennt das sicherlich. Kein Geld eingesteckt, aber in einer Westentasche 3 Euro gefunden, das reicht. Nachdem ich länger in der Schlange stand und endlich rankam entschied ich mich für ein Steak mit Br., 2,50 EUR war auf dem Schild zu lesen.

Die Verkäuferin fragte mich, noch ein bisschen Tzatziki dazu, was ich bejahte, den Klecks weisse Sosse hatten vor mir auch alle anderen auf die Pappe bekommen, daher dachte ich, es wäre ein Ketchup-Ersatz.

Und dann wollte die gute Dame 3,50 EUR, ich fragte nach. Ja, der Tzatziki würde 1 EUR kosten. Ich liess meinen Blick über Schilder und Tafeln schweifen, stand nirgendwo. Normalerweise müsste dann irgendwo stehen, Steak mit Br. und Tzatziki 3,50 EUR. Alle Kunden vor mir hatten quasi Grossbestellungen für die ganze Familie, da ist es sicherlich keinem aufgefallen, dass der Klacks weisse Sosse einen ganzen EUR kostete. Und die Verkäuferin hat es auch keinem erzählt.

Ich sagte, dann hätten wir jetzt ein Problem, ich hätte nur 3 EUR bei mir. Wir starrten uns an, während ich überlegte, ob ich einfach geh oder ihr vorschlage, dann den Klacks von der Pappe zu kratzen. Der Mann hinter mir bekam es mit, drückte mir spontan 50 Cent in die Hand und sagte, jetzt hätte ich genug Geld. Ich war echt platt, nahm es freudig an und bezahlte. Auf meine Dankesbezeugungen meinte er nur, es wäre heute schliesslich ein Feiertag. Ich muss sagen, er sah nicht nach viel Geld aus und es war mir ein wenig peinlich Tongue out, aber er strahlte fröhlich.

Nun zog ich von dannen. Der Klacks Tzatziki übrigens bestand übrigens aus so einer Art Fettcreme, ähnlich wie Mayonnaise und sehr viel Dill, war also ungeniessbar. Dafür einen Euro zu verlangen ohne es anzukündigen halte ich für Nepp. Das Br., ein Baguettebrötchen war aber gut.

Aber ich freu mich, einen netten Menschen getroffen zu haben!

Karina

 

 

Kommentare

Nette Menschen [antworten]

Finde ich auch
D

D | 16.08.2012, 20:40
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles