This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Unser Tierdoktor mit Herz!

Karina | 03. Februar, 2011 01:58

Ja, unser Tierdoktor hat ein Riesenherz für Hunde und mit welcher Dreistigkeit manche Halter gegenüber ihren Hunden handeln, ihr eigenes Ego für so viel wichtiger halten, ist einfach unglaublich!

Nachlesen könnt ihr die ganze Geschichter HIER!

Anstatt unseren Tierdoktor zu bestrafen hätte man ihm einen Orden verleihen müssen und warum wurde die Halterin nicht bestraft? Ein wirklich merkwürdiges Rechtssystem haben wir in Deutschland ....

Euer Hoshi

Kommentare

[antworten]

Wie er es macht, ist es verkehrt. Hätte er gratis behandelt, dann wäre ihm die TÄ-Kammer aufs Dach gestiegen.

Emils Frauchen | 03.02.2011, 10:04

[antworten]

Da sag ich : Zivilcourage.....

Pfotengruesse - Deria m. Marianne

Deria | 03.02.2011, 20:54

Huhu! [antworten]

Hallo Karina,
ich find leider keine Emailadresse von dir auf deinem Blog, darum der Weg über die Kommentare:
Hast du Erfahrungen mit Aspirin für Hunde? Als Durchblutungsförderungsmittel anstelle von Gingko und Karsivan?

Knuddel mal den Hoshi von mir

so weit
Maico

Maico | 05.02.2011, 12:13

[antworten]

Hallo Maico,

welch seltener Gast in diesem Blog :-)
Merlin hat eine zeitlang Aspirin protect 100 mg bekommen, er hat es gut vertragen, aber man kontrolliert panisch jedes Kackhäufchen :-)
Alternativ kann man auch das normale Aspirin 50/30 mg geben.

Und meine Emailadresse ist ganz einfach: mein Vorname und nach dem @ das briardblog.de ranhängen :-)

Knuddler zurück an dein Getier, auch wenn ich da sicher nicht auf dem aktuellsten Stand bin :-)

LG
Karina

Karina | 05.02.2011, 12:34
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles