This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Meine Gesundheit

Karina | 20. Mai, 2010 21:26

So, heute haben wir das Ergebnis von meinem Borreliose-Titer bekommen:

IgG: 4,4 VE

IgM: 9,8 VE

Unter 8 ist negativ, über 12 ist positiv, dazwischen fraglich Tongue out.

Frauchen hat dann ausführlich mit dem Chef-Tierdoktor diskutiert. Er sagte, dass er seinem Hund bei diesen Werten kein Antibiotikum geben würde, er schlug vor, in frühestens 6 Wochen meine Werte zu kontrollieren.

Dann erzählte ihm Frauchen, dass es mir nach nur 2 Rimadyl wieder so gut ging. Er sagte spontan und eindeutig, dass es dann keine Cauda Equina sein könne, das würde nicht so schnell wieder verschwinden und mir würde es nicht so schnell wieder so gut gehen. Frauchen solle halt nur meinen Rücken ein wenig im Auge behalten. Und am Dienstag bin ich 6 Stunden lang mit anderen Hunden gewandert, hab wie ein typischer Hoshi Irrer getobt und gespielt und meinem Rücken machte es gar nix aus.

Wir sind jetzt ziemlich erleichtert!

Euer Hoshi

Kommentare

[antworten]

Ok, das deckt sich ja mit Frauchens Empfehlungen. ;-P Braver Tierarzt.

Emil | 20.05.2010, 22:28

[antworten]

We are really happy that you're better

Rain | 20.05.2010, 23:33

Gesundheit [antworten]

freut nich sehr, das andere nochmal testen lassen
D

D | 21.05.2010, 00:30
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles