This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Mein Eignungstest 2

Karina | 02. März, 2009 11:45

In der folgenden Runde ist der Menschenkreis erst langsam auf mich zu gegangen, um mich einzukesseln:

Das Schönste an diesem Tag war eigentlich, dass ich immer alle Menschen anspringen  und küssen durfte Cool und das hab ich weidlich ausgenutzt Cool bei manchen sogar im Minutentakt Innocent (schönen Gruss in den Spreewald):

Beim nächsten Mal sind die Menschen schneller auf mich zugegangen:

Zwischendurch musste ich mal kurz kontrollieren, was die anderen Hunde so an Spielzeug mithatten:

Und dann sind alle ganz schnell und laut klatschend auf mich zugerannt und weil sie mir keinen Platz liessen, musste ich ja hochspringen Cool:

Als nächstes musste durfte ich den Beisskorb aufsetzen:

Frauchen hält ihn mir hin und ich schlüpf rein, denn das haben wir schon seit langem geclickert:

Dann hat mich der Andreas hochgehoben:

und mich 20 m weit getragen:

Andreas ist ganz schön stark:

Nächste Runde: ein Helfer rennt auf mich zu und stürzt vor mir hin:

Erstmal abchecken, ob dem was fehlt:

Und dann ist er laut schreiend weggerannt:

Von den nächsten Tests im Sozialteil erzähl ich euch später!

Euer Hoshi

Kommentare

soll sagen... [antworten]

mein Frauchen hat schon Entzugserscheinungen :-)

LG Ombelle

Ombelle | 02.03.2009, 14:31

[antworten]

Ombelle, mein Frauchen hats schon befürchtet :-)

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 02.03.2009, 21:23

Hm, ich bin verwirrt... [antworten]

Ist das nun Hoshi oder doch DER Riesenschnauzer?

Ps.: lass doch das Wüffchen nun endlich! Bist doch nun groß seit dem 1. März :-)

verwirrte Grüße von

Mandy | 03.03.2009, 01:18

[antworten]

Das hast Du aber toll gemacht! Ich lasse mich ja nicht so gerne tragen.
Vor allem bin ich mir sicher, der nächste Sprung in der Evulotion steht uns Briards bald bevor: Wir werden dann alle auf 2 Beinen laufen.

LG von der schwarzen Lola

hundelola | 03.03.2009, 08:14

2 Beinen [antworten]

Hi Lola,

ja, ich denke auch, dass wir Briards bald zu den Zweibeinern gehören!
Ich find es cool, mich tragen zu lassen und für einen Rettungshund ist es Bedingung, sich von Fremden tragen zu alssen, wird auch bei jeder Prüfung abgefordert.

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 04.03.2009, 15:01

[antworten]

Supi Hoshi, aber sag mal, Frauchen dachte, Prüfungen und Tests aller Art sind erst ab 15 Monaten erlaubt? Oder ist das hierbei anders.

Kanntest Du die ganzen Leute eigentlich, die dich da eingekreist und getragen haben und so?

Küsschen, Noelle

Noelle | 05.03.2009, 19:42

Alter [antworten]

Hi Noelle,

bei Tests wie z.B. Wesenstests, Junghundebeurteilungen (!) und Eignungstests gibt es keine Altersgrenze nach unten.
Bei Eignungstest sollte der Hund ca. 1 Jahr alt sein, da sich beim Welpen/Junghund gerade bez. Aggression noch einiges ändern kann.

Meinen Träger kannte ich zufälligerweise, hätte mich aber auch von jedem anderen tragen lassen, das ist Bedingung bei Rettungshunden.

Einge Leute aus dem Kreis und von den anderen Helfern kannte ich, einige nicht, z.B. auch den Hinfaller nicht, aber auch das darf keine Rolle spielen, ob ich sie kenne oder nicht.

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 05.03.2009, 20:48
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles