This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Neues von Bjonda

Karina | 24. Februar, 2009 23:08

Ich soll euch alle lieb von meiner Schwester Bjonda grüssen! Der Bjonda gehts prima und auch gesundheitlich ist sie topfit! Ausserdem ist sie eine wunderschöne junge Dame geworden und hat bei ihrer 1. Ausstellung in der Jugendklasse auch gleich ein Vorzüglich 2 gemacht! Unter den Links findet ihr auch aktuelle Fotos!

Ein Auszug aus der Email von ihrem Frauchen von vorgestern:

"Unsere Bjonda ist wirklich eine süße Prinzessin und das weiß sie aber auch!!!

Mit anderen Hunden geht sie sehr souverän um, entweder Freund, dann wird getobt und gerannt was das Zeug hält oder eher unsympathisch (gibt es bei uns im Revier auch den ein oder anderen) dann sagt sie entweder nur freundlich und ladylike guten Tag und geht ihrer Wege oder wenn der andere ein blöder Kläffer ist, ignoriert sie ihn einfach. Bei Menschen ist es ähnlich, von den  meisten läßt sie sich knuddeln und sie zeigt ihre Sympathie durch Küssen und Öhrchen lecken, wenn ihr jemand nicht so liegt, dann ist sie einfach nur höflich.

Einmal hat sie jedoch gezeigt, daß sie auch anders könnte, wenn ich sie ließe. Ich war allein im Haus und ein fremder Mann wollte etwas bei uns abholen. Dieser "Herr" kam schon sehr besitzergreifend an der Tür rein, klopfte Bjonda im Vorbeigehen gönnerhaft auf den Kopf mit den Worten "du siehst so harmlos aus und kannst bestimmt gar nicht beißen". Ich bemerkte wie Bjonda dieser Auftritt absolut mißfiel und sie mir nicht von der Seite wich. Als dieser schreckliche Herr mir dann auch noch sehr jovial die Hand auf die Schulter legte und einen blöden Spruch ließ, kam Bjonda mir, die ich ihn gerade auffordern wollte mein Haus umgehend zu verlassen, zuvor und knurrte ihn zähnefletschend an, nach dem Motto: du packst mein Frauchen nicht an, merkt Dir das!  Da hätte ich mein Mädchen am liebsten sofort laut jubelnd belohnt. Ich weiß nicht, was sie gemacht hätte, wenn der "feine Herr" dieser Warnung nicht nachgekommen wäre."

Und wenn es klappt, treffen wir uns im Mai Cool

Euer Hoshi

Kommentare

 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles