This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Nachtarbeiter

Karina | 18. November, 2008 19:46

Kennt ihr sie auch, diese hyperaktiven Nachtarbeiter? Bei uns sind sie zur Zeit fast jede Nacht unterwegs, dann, wenn wir schon schlafen. Sie stellen bltzschnell und heimlich überall in unserer Gegend neue Dinge auf. Aber ich entdecke sie am nächsten Tag immer sofort und umkreise sie laut bellend um allen zu erzählen, dass diese Dinge gestern noch nicht hier standen. Eine Frechheit, einfach nachts neue Brunnen auf den Elbwiesen aufzustellen oder neue Strassenschilder oder all die neuen Laternen hier! Und obwohl sie dabei keinerlei Spuren hinterlassen, weiss ich immer ganz genau, dass da gestern kein Brunnen, kein Schild, keine Laterne standen!

Und Frauchen? Pfffttt, die verkalkt wohl langsam, denn der fällt das gar nicht auf, die sagt immer zu mir, ich hätte wohl einen Vogel und solle mich benehmen und das würde alles schon seit Jahrzehnten dastehen. Pffffttt, was weiss die denn schon! Aber wenn ichmal so einen Nachtarbeiter erwische .....

Euer Hoshi

Kommentare

[antworten]

Oh ja, dass kenne ich nur zu gut! Bei uns sind es Mülltonnen die plötzlich auf Strassen und Bürgersteigen stehen. Besonders gefährlich sind sie nachts während unserer letzten Gassi Runde.

Ash und Herrchen machen dann immer auf cool und meinen ich sei ein kleines Hosenscheißerchen. Pah, die haben gar keine Ahnung. Die Gefahr lauert immer und überall!

Lia

Lia | 18.11.2008, 20:13

Da... [antworten]

... hilft nur eins: Du musst mal eine Nacht draußen schlafen und aufpassen.

Ich leiste dir auch Gesellschaft. :-)

Anbietende Grüße vom Wurschti

Wurschti | 18.11.2008, 20:27

[antworten]

Ja Hoshi, natürlich kenne ich diese Gefahren, die wirklich ständig und überall irgendwo lauern! Ich sehe nicht nur Mülleimer und Laternen, sondern auch Autos, die nicht wie gewohnt parken, Türen und Tore, die plötzlich in einer anderen Farbe gestrichen sind usw. - und muss dann manchmal kurz überlegen, ob ich es riskieren kann weiterzugehen oder ob es zu gefährlich sein könnte (das freut meine 2-Beiner besonders) ... und manchmal sehe/rieche/höre ich auch gefährliche neue Dinge, die dann Frauchen und Herrchen tagelang rätseln lassen, was denn da wieder war! Bel Ami sieht all diese Gefahren (noch) nicht in seinem jugendlichen Leichtsinn, aber auch er wird wenn er erwachsen ist, erkennen, dass wie Lia richtig sagt, die Gefahr immer und überall lauert!
Euer Paris

Paris | 18.11.2008, 20:47

Aufpassen [antworten]

Hi Wurschti,

gross und stark bist du ja, aber bist du auch mutig genug? :-) Die sind vielleicht voll gefährlich!

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 18.11.2008, 21:37

Mülltonnen [antworten]

Hi Lia,

die Mülltonnen-Nachtarbeiter scheinen im Moment Wimterpause zu haben, dafür stehen hier ständig neue Lampen und Laternen rum.

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 18.11.2008, 21:39

Gefahren [antworten]

Hi Paris,

an die drunterttausend Autos hier hab ich mich schon gewöhnt, aber stimmt, Türen und Tore werden auch öfters mal nachts heimlich verändert!
Und heimliche Gerüche ausgestreut und heimliche Krachmacher, ja, hab ich auch schon gemerkt.

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 18.11.2008, 21:43

Nachtarbeiter [antworten]

Tja da kommt doch noch der Herdenschützer durch bei Euch Briards
;-)
Abscannen der Gegend und nächsten Tag Veränderungen wahrnehmen und laut verbellen können wir auch hervorragend.
Herdenschützende Grüße Duman, Ricky und Kira die das nicht wirklich interessiert

Kiki | 18.11.2008, 22:23

[antworten]

ich bemeke sogar, wenn Frauchen mal wieder kreativ umdekoriert hat.
Erst geh ich dran vorbei und dann, huch....wasn das ? stand doch gestern noch nicht hier.
Herrchen läuft dran vorbei ohne etwas zu merken :-)

Stubs, Knuff Indi

Indigo | 18.11.2008, 22:49

[antworten]

Ich weiß gar nicht was ihr alle habt. Draufpinkeln - und gut isses.
So abgeklärt,
Emil

Emil | 19.11.2008, 09:27

HSH [antworten]

Hi Kiki,

wenn es denn wenigstens Veränderungen wären :-)))

VG
Karina

Karina | 19.11.2008, 19:25

Merken [antworten]

Hi Indi,

DAS ist bei DIR ein Zeichen von Intelligenz :-)

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 19.11.2008, 19:26

Pullern [antworten]

Hi Emil,

ich weiss, ja dass du SEHR gross bist, aber ich glaube, nicht mal du würdest es sCHaffen, auf ein Strassenschild oder auf eine Laterne zu pinkeln :-)

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 19.11.2008, 19:29

[antworten]

@Hoshi: Immerhin versuche ich es. Hab aber letztens dabei auf Frauchens Schuhe gepinkelt. *rotwerd*
Wuff
Emil

Emil | 20.11.2008, 08:14

Schuhe [antworten]

Hi Emil,

das hab ich noch nicht geschafft, aber auf Schuhe und Bein vom Lucy-Herrchen hab ich schon mal gepullert :-)

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 20.11.2008, 20:14
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles