This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Matschauge

Karina | 07. Oktober, 2008 20:25

Wir waren vorhin beim Tierdoktor, weil ich seit gestern schon wieder ein entzündetes Auge habe Tongue out. Hab ich schon 2-3 mal gehabt, waren aber immer beide Augen, jetzt ist es nur das rechte. Ich bin wie ein Wilder in die Praxis reingestürmt und hab da erst mal für Stimmung gesorgt Cool. Die Mädels hinterm Thresen riefen: Huch Hoshi, und da hab ich erstmal meine Pfoten auf den Thresen gepackt und mich rüber gelümmelt. Fanden sie echt witzig. Und dann hab ich alle Helferinnen und Tierdoktoren, die mir über den Weg liefen, abgeknutscht und viele Küsschen verteilt. Ich find das da echt prima.Wir waren auch schnell dran und nachdem ich Augentropfen zur Betäubung bekommen habe, hat die Tierdoktorin mir tief in meine Augen geschaut. Ich sag ja, ich bin ein womanizer Cool. Und ich war auf dem Tisch superbrav!

Sind wieder mal die Follikel, die geschwollen sind und sich entzündet haben. Bis vor kurzem hat man die ja in Narkose ausgekratzt, macht man aber nicht mehr, weil auch diese Follikel eine wichtige Funktion haben. Also haben wir wieder Augentropfen mitgenommen, die ich die nächsten Wochen 4 mal am Tag bekommen muss. Auch dabei bin ich immer superbrav.

Auf der Waage war ich auch, ich wieg jetzt schon 29,7 kg. Und während Frauchen bezahlt hat, hab ich wieder auf dem Thresen rumgelümmelt und mit den Mädels geschäkert.

Also zum Tierdoktor könnte ich jeden Tag gehen Cool.

Euer Hoshi

Kommentare

[antworten]

Hi Hoshi,
glaube, dass dein Fraule nur damit einverstanden wäre, wenn du für dein Unterhaltungsprogramm ´ne fette Gage bekämst...

Küsswüffchen

Young Pack Ina

Ina | 07.10.2008, 21:05

[antworten]

Follikel ... Das sind doch diese Bläschen im unteren Augenlid, die bei manchen Hunden stärker ausgeprägt sind und bei anderen weniger? Und die lässt man nun drin?! Gut, dass mein Tierdoktor gesagt hat, wir warten erstmal ab und machen da noch nichts, als er sie entdeckt hat, als ich noch jünger war.

Moriko | 08.10.2008, 09:27

[antworten]

Niemals auskratzen! Das bedeutet ein Leben lang Bindehautentzündung durch das Narbengewebe im Auge. Leider hat man das bei meinen anderen beiden Hunden noch so gemacht. Emil ist vom Kratzen verschont geblieben und hat die Follikel-Zeit mit Euphrasia Augentropfen überstanden.
LG BB

Emils Frauchen | 08.10.2008, 09:50

Gage [antworten]

Hi Ina,

das wäre echt klasse, mal Geld vom Tierdpktor mitzunehmen anstatt immer nur dazulassen :-)

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 09.10.2008, 00:13

Follikel [antworten]

Hi Moriko,

diese Follikel sind bei mir v.a. unter der Nickhaut und sind eine typische Junghunderkrankung.
Mehr dazu hier:
http://www.tieraugenpraxis.de/default.aspx?pageId=18&subid=4
http://www.hunde-welt.de/textarchivhunde/konjunktivitisfollicularis.html

Bei Merlin hat es sich seinerzeit auch gegeben, als er ca. 1,5 Jahre alt war.
Und da es mit den Augentropfen imemr nach wenigen Tagen wieder vorbei ist, wartet Frauchen natürlich noch ab.
Und dass es dieses Mal nur auf einem Auge ist, ist ein gutes Zeichen.

Daher halten wir uns an das hier:
http://www.tsh.de/Ophthalmologie/Konj.foll.htm

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 09.10.2008, 00:22

Kratzen [antworten]

Hi Emils Frauchen,

jein :-)
Wir kennen mehrere Hunde, die vor Jahren ausgekratzt wurden und die keine Probleme mehr mit den Augen haben.
Euphrasia hilft bei mir leider gar nicht :-(

Aber trotzdem werden wir sicher die Zeit mit Augentropfen gut überstehen, dafür lässt Frauchen mich auch nicht in Narkose legen.
Hätte ich bis zum HD-Röntgen in ca. 6 Monaten quasi ununterbrochen Augenentzündungen, wäre das noch was anderes.

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 09.10.2008, 00:28

[antworten]

Hallo Hoshi!
Wie hat dein Frauchen das gemacht, dass du keine Angst hast? Ich fänd nämlich toll, wenn ich das bei Bambam auch hinbekommen könnte. Banjo hat immer vor Angst richtig geschlottert.
Ich will einfach ein paar Mal nur so mit ihm hingehen, dass er dort nur Leckerchen bekommt. Ich grübel gerade sehr, ob das wohl ausreicht.

viel nachdenkend
Banjo's Frauchen

Banjo's Frauchen | 14.10.2008, 11:09

[antworten]

Hallo Hoshi

Ich wünsche Dir gute Besserung, durchhalten, dann kannst Du auch bald wieder werfen, und zwar heisse Blicke auf die netten Mädels, wie mich. Wuffhihi
lg
Sally

Sally | 14.10.2008, 19:23

Blicke [antworten]

Hi Sally,

vielen Dank für deine guten Wünsche und ja, ich glaub, ich werd dich auch heiraten :-), wenn wir beide gross sind!

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 14.10.2008, 20:45

Angst [antworten]

Hi Banjo's Frauchen,

Frauchen wird in der nächsten Zeit noch mal ganz ausführlich schreiben, wie sie das hinbekommen hat!

Wüffchen
Hoshi

Hoshi | 14.10.2008, 20:46
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles