This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Agility Meisterschaft 4

Karina | 13. Juli, 2008 20:08

Weiter gehts. Das hier ist Rudi:

Ein Schläfchen in Ehren ...

Der Rudi gehört zum Hundesportverein Radebeul und Respekt: er startet erfolgreich in der höchsten Klasse:

Diese kleine, sehr junge Zwergpudelin gehört zum Rudi. Ich hab die auch schon mal kennengelernt, gibt sogar Fotos von uns beiden, aber die haben wir euch noch nicht gezeigt, ist schon länger her. Leider hat sie sich vor kurzem das Bein gebrochen und trägt deswegen einen Trichter:

Arme Maus, wir wünschen gute Besserung! Interessanterweise waren auf dieser Meisterschaft nur sehr wenige Border Collies zu sehen:

Der hier sieht irgendwie schlecht gelaunt aus:

Ein fliegender Malinois:

Ein fliegender Fluffy:

Ein fliegender Tibet Terrier (?):

Ein fliegender Zwergschnauzer:

Darf ich euch vorstellen: das ist Kikis Kumpel, der Cadou von Oberbarnim:

Der Cadou ist schon sehr alt, 13 Jahre:

Und jetzt die grosse Überraschung! Wisst ihr, wer oder was Cadou ist?

Der Cadou ist sehr, sehr eng verwandt mit Merlin, er ist Merlins Grossneffe! Merlin Mama und Cadous Grossmutter waren nämlich Schwestern aus dem E-Wurf vom Brauhausberg!

Frauchen fand es sehr schön, Merlins Grossneffen kennenzulernen und streicheln zu können! Und dann fiel ihr ein, dass sie vor 11 Jahren mal in Cadous Verein mit Dojan auf einem Agility-Turnier gestartet ist und da war auch ein anderer schwarzer Briard am Start, das muss der Cadou gewesen sein. Als Cadou jung war, war er nämlich ein grossartiger Agilityhund!

Lieber Cadou, man merkt es dir an, dass deine Tage gezählt sind! Wir wünschen dir und deiner Familie alles Gute!

Frauchen war übrigens nicht die einzige Knipserin bei der Meisterschaft:

Wurde auch mal wieder Zeit, dass die Photo Friends Pirna wieder Fotos machen, denn auf ihrer Homepage tut sich seit 2 Jahren nix mehr Cool. Aber viele Fotos sind sicherlich nicht dazu gekommen Innocent.

Wir hoffen, wir langweilen euch nicht Yell, aber von dieser Meisterschaft werden wir euch noch drundert Fotos zeigen. Und dass die Fotos euch gefallen, auch wenn Frauchen keine so schicke Photoweste trägt und nur ein schwarzes, kein weisses Objektiv benutzt.

Euer Hoshi

Kommentare

[antworten]

Zeig deine Fotos. Ich guck garantiert alle an, weil sie wirklich toll sind.

Ein Border ist für mich so ziemlich das schlimmste an Hund, was ich mir vorstellen kann. Kommt direkt nach Rüsselterriern.

Aber ich finde es faszinierend, wie die über die Hürden gehen und schon im Sprung gucken wo sie hin müssen und den gerade gemachten Sprung schon wieder vergessen habe.

Banjo's Frauchen | 13.07.2008, 23:48

[antworten]

Du bist ausgezeichnet worden: http://ashility.de/1067/uncategorized/weblog-auszeichnung/

@ Banjo´s Frauchen: Oh, dann werden wir wohl keine Freunde ;-)

Walter & Ash & ein kleines Teilchen | 14.07.2008, 19:26

[antworten]

Tja... *lol*
Ich kenn da nur Neurotiker. Tut mir leid. Solche Hibbelhunde sind nicht mein Ding. Das ist mir zu anstrengend. Aber zum Glück gibts auch bei Hunden schon mal einen Phlegmatiker. :))

Gruß
Banjo's Frauchen

Banjo's Frauchen | 14.07.2008, 23:14

Borders [antworten]

Hi Banjo's Frauchen,

so dachte ich auch mal :-), aber ich hab mittlerweile einige Borders kennengelernt, die einfach klasse sind und bei denen ich es mir vorstellen könnte, auch mal einen zu haben :-)

VG
Karina

Karina | 14.07.2008, 23:17

Border & Terrier [antworten]

Also bei meinem kleinen Terrier kann ich sagen das sie sicher nicht hibbelig oder aufgedreht ist und beim Border´chen wird es sich zeigen. Wert lege ich aber auf alle Fälle darauf!
Ansonsten geht es mir wie Karina: Vor einiger Zeit dachte ich auch noch - nie im Leben! Tja, so ändern sich die Zeiten ;-)

Ich dachte auch nie auf dem Land zu wohnen, Motorrad zu fahren, Hund(e) zu haben, ...

Walter & Ash & ein kleines Teilchen | 15.07.2008, 09:44

von wegen! [antworten]

Leute, ich sag euch: wenn dem Banjo-Frauchen mal ein alter Border oder Terrorist ähm, ich meine Terrier über den Weg läuft, der sie dringend braucht, dann sagt die net "nein"...
Ich habe sie nämlich kennengelernt und wenn ich 10 Jahre älter wäre und in Not dann würde sie sogar mich!! nehmen, bestimmt.

grübel,
Dixie

Dixie | 15.07.2008, 14:43

[antworten]

Wir würden den Zwergpudel nehmen :-)

mephisto | 15.07.2008, 19:50
 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles