This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

« | »

Wir gratulieren! 2

Karina | 28. Mai, 2008 14:35

Wie heisst es immer so schön? Das Leben geht weiter und es bietet nicht nur Trauer und Schmerz, sondern auch Freude und Spass. Für letzteres muss ich hier zur Zeit sorgen und dann fang ich mal an damit! Ich muss euch ja noch viel mehr vom Sonnabend erzählen! Der Finn wollte unbedingt mit mir spielen, aber ich fand ihn etwas zu rüpelig, ich bin ja noch so klein:

Nein, ich bin kein grauer Briard, sondern noch ein schwarzer, aber der Finn hat mich in den Staub geschmissen:

Also hab ich erstmal ein bisschen beschwichtigt:

Das ist die Tanja, ein bissl zickig Cool:

Ich bin dann im hohen Gras spazieren gegangen:

Frauchen ist frech, mich dabei zu knipsen, aber sie findet es immer so lustig, dass sich bei mir beim Kackern der briardtypische Rutenknick um 180" umkehrt:

 

Typisch Menschen, rumsitzen und quatschen anstatt mit mir zu spielen:

Der Finn wusste wohl nicht, dass das ein Eignungstest für Rettungshunde und kein Eignungstest für Holzsachbearbeiter ist:

Sieht nach Maulsperre aus:

Hat er dann auch gegen ein kleineres Holzstück getauscht:

Doch lieber das grosse?

Magische Beschwörung mit Händen, damit er merkt, dass es doch um Rettungshundearbeit geht:

Magische Beschwörung mit obskuren Gegenständen:

Finn war beeindruckt:

Bewegte sich wie in Trance:

Ohje, der Beisskorb:

Den liebt der Finn gar nicht:

Aber welcher Hund tut das schon?

Wech damit:

Hilfe, geht nicht ab:

Ganz geknickt:

Und wieso notiert Frauchen gerade "Beisskorbtragen üben"? Dann wurde Finns Aggressionsverhalten überprüft, hat er prima gemeistert:

Bald gehts weiter!

Euer Hoshi

Kommentare

 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles