This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

Frühling!

Karina | 03. März, 2013 14:01

 

 

Drei D

Karina | 23. Januar, 2013 20:32

Karina

 

Mosaikbilder

Karina | 19. Januar, 2013 00:38

Mosaikbilder, ich liebe sie und hier erste Versuche:

 

 

 

Karina

 

Schwanensee 2

Karina | 10. Januar, 2013 22:51

 

 

 

 

Karina

 

 

Über Nacht

Karina | 21. Oktober, 2011 18:53

Über Nacht ist es Herbst geworden, viele Bäume haben schlagartig gelbes Herbstlaub bekommen, ich musste heute morgen das erste Mal Scheibenkratzen, wie ich das hasse, man kämpft mit den ersten Erkältungsviren, der Termin für den Winterreifenwechsel wird gemacht,  tja, und nun habe ich soeben sämtliche Sommerklamotten in die Schränke gehängt Cry.

Also werden jetzt die Teelichter rausgekramt, die Windlichter entstaubt, die kleinen Lämpchen angeknipst, Pfefferminztee eingekauft, die Erinnerungen an schöne Sommertage und schöne Urlaubstage reaktiviert und so langsam die Weihnachtsgeschenke geplant Tongue out.

Soll ja am Wochenende noch mal schön werden, wir werden sehen ...

Karina *im Herbstblues*

Das Horn Helm Hammerhands

Karina | 01. Januar, 2011 02:03

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm; ein allerletztes Mal.

Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen.

Grimme Taten erwachet. Auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morgen! 

Und im Original HIER.

Anti-Novemberblues 9

Karina | 15. November, 2010 21:36

Anti-Novemberblues 8

Karina | 14. November, 2010 21:35

Anti-Novemberblues 7

Karina | 13. November, 2010 21:35

Anti-Novemberblues 6

Karina | 12. November, 2010 21:34

Anti-Novemberblues 5

Karina | 11. November, 2010 21:33

Anti-Novemberblues 4

Karina | 10. November, 2010 21:33

Anti-Novemberblues 3

Karina | 09. November, 2010 21:32

Anti-Novemberblues 2

Karina | 08. November, 2010 21:31

Anti-Novemberblues 1

Karina | 07. November, 2010 21:29

Eröffnung

Karina | 10. Oktober, 2010 20:33

Soeben wurde feierlich die diesjährige Hühnersuppensaison (natürlich mit viel, wirklich viel Rosenkohl drin) eröffnet! Und das ist auch gut so! Im Fernsehen läuft der Tatort mit meinem Lieblingsteam (liebe Grüsse an meine Nichte, die in der Münsteraner Gerichtsmedizin promoviert) und ein schwarzer tasmanischer Teufel Briard liegt tiefschlafend in Wohlfühlstellung neben mir. Was braucht der Mensch mehr zum Glücklichsein? Cool

Karina, sich sehr auf die lieben Besucher freuend, die dieses Jahr noch vorbeikommen werden ...

Freiheit der Kunst

Karina | 30. August, 2010 18:34

So manches passiert, was einem aus dem Kopfschütteln nicht mehr rausbringt! Eine Dresdner Malerin zeigte vor einiger Zeit öffentlich ein Bild der Dresdner Oberbürgermeisterin und es wurde ihr vom Landgericht verboten. Im Sinne der Freiheit der Kunst wurde dieses Verbot vom Oberlandesgericht aufgehoben. Theoretisch könnte man sich über dieses Verbot streiten, wie weit darf Kunst gehen?

Was sich aber jetzt vor Dresdner Gerichten abspielt kann man nur mehr als Posse bezeichnen. Da hat doch ein Kunststudent es gewagt, eine Figur mit Schweinekopf im grünen Anzug mit Deutschlandfahne in der Hand auszustellen. Prompt fühlte sich ein Leutnant der Bundeswehr aufs Gröbste beleidigt, obwohl er dem Schwein nicht besonders ähnlich sieht und verklagt den Kunststudenten wegen Beleidigung. Man muss sich wahrlich nicht wundern, dass Straftäter frei gelassen werden müssen, dass Strafprozesse erst nach Jahren stattfinden, wenn  Gerichte und Staatsanwälte mit so einem Müll belästigt werden. Da fragt man sich, warum solche absurden Klagen überhaupt zugelassen werden.

Aber dank der immer pünktlich bezahlten Rechtsschutzversicherung, die anscheinend auch wirklich jeden Scheiss bezahlt, ist es ein Volkssport in Deutschland geworden, alles und jeden zu verklagen, um Geld abzuzocken in der Hoffnung, dann weniger arbeiten zu müssen.

Quo vadis, Justitia?

Man kann nur hoffen, dass auch in diesem Fall die Kunstfreiheit siegt!

Karina

 

PS: Und mich kotzt dieses Gejammere von Soldaten an! Seit Jahrtausenden gibt es Soldaten, deren einziger Job es immer war und ist, in den Krieg zu ziehen und wie jedermann weiss, kann es in einem Krieg tödlich enden. Man weiss es ja vorher und wenn man Probleme damit hat, wird man halt kein Soldat und wenn man Soldat ist, geht man halt nicht in den Krieg nach Afghanistan, nur weil man dann das doppelte Gehalt und diverse andere Vergünstigungen bekommt. In diesen Zeiten wird keiner dazu gewzungen! Soldatsein ist eben nicht nur, jahrzehntelang auf Staatskosten Eierschaukeln und ein bisschen mit dem Panzer die Felder umpflügen! Vollkaskomentalität!

PPS: Kann ich jetzt eigentlich diesen Leutnant verklagen, weil er behauptet, dass die meisten Kunststundenten links oder linksradikal seien? Mein Neffe, der äusserst erfolgreich ein Kunstfach studiert, ist weder links noch linksradikal. ( Er ist aber auch nicht rechts, glücklicherweise) Vielleicht sollte ich mir das echt überlegen Tongue out

Erio! Erio! Rochbin Théoden!

Karina | 28. August, 2010 17:58

Auf! Auf! Ihr Reiter Théodens!

Speer wird zerschellen, Schild zersplittern.

Ein Schwert-Tag, ein Blut-Tag, ehe die Sonne steigt!

Reitet! Reitet nun! Reitet zur Vernichtung und zum Ende der Welt!

Tod! Tod! Tod!

Auf Eorlingas!

Das muss einfach mal wieder sein und natürlich in der Endlosschleife Cool

Und falls es noch Menschen geben sollte, die nicht die DVD besitzen Tongue out, zum Filmauschnitt: HIER

Das englische Original: HIER

In weiten Teilen ist das Original besser, aber diese Szene ist in der deutschen Fassung einfach unschlagbar!

Karina

Es ist Sommer ...

Karina | 12. Juli, 2010 17:25

Es ist Sommer, wenn man morgens zur Arbeit fährt und das Thermometer zeigt 27,5°. Und wenn man nachmittags nach Hause kommt und das Thermometer 38,5" zeigt. Sind ja nur läppische 11° mehr.

Emil, viel Spass mit deiner Klimaanlage Cool

Karina

 Und trotzdem hat Spanien gegen die Schweiz (!!!) mit 0:1 verloren Yell 

Weil es passt

Karina | 27. Juni, 2010 00:58

 

Summer in the City! Kiss

 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles