This page looks plain and unstyled because you're using a non-standard compliant browser. To see it in its best form, please upgrade to a browser that supports web standards. It's free and painless.

Briard - Blog

Übersicht | Alben | Impressum | Datenschutzerklärung | Admin

Wir hatten Besuch!

Karina | 03. Dezember, 2012 22:50

Ja, wir hatten am Wochenende ganz tollen Besuch, das Emilfrauchen war hier bei uns! Ich hab sie natürlich zünftig begrüsst:

Sonnabendmorgen waren wir auf dem Weihnachtsmarkt. Warum uns ständig laut lachende Menschen entgegen kamen und mich alle unbedingt knipsen wollten weiss ich auch nicht so genau:

Danach gab es einen barocken Stadtbummel:

 

Nachmittags waren wir beim Hundetreff:

 

 

Am Sonntagmorgen waren wir erst Gassi:

Dann haben die beiden ohne mich die Dresdner Museen unsicher gemacht und sind wieder durch die Stadt geschlendert:

 

 

Hinterher waren wir in Moritzburg Gassi:

 

Und als Ausgleich hab ich ganz viele Kuscheleinheiten bekommen:

Schade, dass unser Besuch schon wieder weg ist.

Euer Kolja

4. Hundetreff 5

Karina | 05. August, 2012 17:34

Kuscheleien:

 

Kaspereien:

Rennereien:

 

 

 

 

 

Flirtereien:

Faulenzereien:

Schmusereien:

 

Ignoranz:

Ein waschechter fauver Briard hat übrigens auch eine ausgeprägte Maske an den Vorderpfoten:

Rückweg:

Warum auch immer war das ein besonders schöner Hundetreff, fast schon meditativ Cool

Euer Kolja

4. Hundetreff 4

Karina | 05. August, 2012 16:57

Die anderen hatten auch ihren Spass:

Angeber:

 

Kopflose Hunde:

 

Noch ein Angeber:

 

 

Kimba wollte nur mäuseln:

 

 

 

 

 

Die Stadtentwässerung oder so:

Später mehr.

Euer Kolja

4. Hundetreff 3

Karina | 05. August, 2012 16:44

Da wir krankheitshalber (Frauchen hat die Schweinepest oder so) gestern nicht zum Hundetreff konnten haben wir Zeit, mal die vielen Fotos, die ihr noch nicht kennt, nachzureichen:

 

 

 

 

Wenn das nicht Liebe ist ... Embarassed:

Ich liebe Stöckchen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Später mehr.

Euer Kolja

4. Hundetreff 1

Karina | 15. Juli, 2012 00:17

Für die Sonnabendnachmittagsbespassung stand für uns beide zur Auswahl entweder Hund kämmen und staubsaugen oder Hundetreff. Frauchen und ich haben uns einstimmig für den Hundetreff entschieden Cool. Auf dem Hinweg sah es etwas düster aus:

Wir hatten aber Glück und allerfeinstes Wetter: sonnig, warm mit frischer Brise.

Alte Bekannte:

 

Kimba hab ich erstmal ein Ohr abgekaut:

Moderne Kunst:

Pauli und das Doggenmädel:

 

 

Ein Chowchow:

So sieht eine echte Diva aus Tongue out:

 

Kimba allein unterwegs:

Und auf gehts:

 

 

Später mehr.

Euer Kolja

3. Hundetreff 1

Karina | 18. Juni, 2012 21:39

Am Sonnabend waren wir wieder mal beim Hundetreff:

Den Roque haben wir auch mitgenommen:

Kimba hat mich wieder sehr freundlich begrüsst Embarassed:

Hab ich mich dazu gelegt:

Erstmal ab in die Elbe:

Dort bekam ich schnell Gesellschaft:

Vom Unwetter blieben wir zum Glück verschont:

Mit dem Goldie hab ich auch ein bisschen gespielt:

Kimba hat uns heimlich beobachtet:

Mit dem Beagle hab ich am meisten gespielt:

 

 

 

 

 

Später mehr.

Euer Kolja

2. Hundetreff 3

Karina | 21. Mai, 2012 21:58

Auch die anderen Hunde waren in der Elbe, Yukon:

Leila:

 

Die anderen sind dann weitergegangen, aber Frauchen hat gestreikt, weil es ihr zu heiss war, sie wollte an der Elbe sitzenbleiben:

 

Dann kam  der Pamino vorbei, 6 Monate alt, endlich jemand, der mitspielte:

 

 

 

 

 

Aber dann war er auch kaputt gespielt und ich bin wieder in die Elbe:

Malereien:

 

Trockenlaufen:

 

 

Das wars!

Euer Kolja

 

PS: Weitere Fotos findet ihr wie immer hier.

2. Hundetreff 2

Karina | 20. Mai, 2012 20:34

Ich bin dann erstmal Schwimmen gegangen:

 

 

War nicht einfach so ein langes Stöckchen zu bergen:

Schütteln:

 

Lisa war auch im Wasser:

Ich lieb die Elbe:

Kimba wollte immer noch nicht spielen:

Hab alles versucht:

Also musste ich wieder Stöckchen spielen:

Der Briard besticht durch sein elegantes Erscheinungsbild:

Oder nicht?

 

Kleinvolk unter sich:

Später mehr.

Euer Kolja

2. Hundetreff 1

Karina | 19. Mai, 2012 21:52

Auf zum Hundetreff Dresden:

Die Dogge war heute auch wieder da:

Noch nicht ausgewachsen und schon 83 cm Schulterhöhe, da muss er weit reingehen um schwimmen zu müssen:

 

Ich bin natürlich auch gleich in die Elbe rein:

 

 

 

Den Zorro hab ich heute auch kennengelernt, aber der faule Sack wollte nicht mit mir spielen:

Kimba war es heute zu heiss zum Spielen:

Yukon auch:

Hab ich ihm gezeigt, was ich davon halte:

Die Menschen waren auch zu schlapp um mit mir zu spielen:

Was nun?

Hab ich halt mit Stöckchen gespielt:

Später mehr.

Euer Kolja

Hundetreff 4

Karina | 14. Mai, 2012 23:11

Weiter gehts mit Lisa:

 

Wir haben auch zu dritt gespielt:

 

So sieht Yukon von unten aus:

 

Irgendwie mag ich die Lisa:

 

 

 

Und dann sind wir noch mal zu den Schafen gegangen:

Ich hab den Zaun aber nicht berührt ...

 Stöckchenspiel mit Leila:

Kuscheln mit Mandy:

 

 

Später mehr!

Euer Kolja

Hundetreff 3

Karina | 13. Mai, 2012 22:10

 Viele schöne Fotos von Mandy von diesem Hundetreff findet ihr übrigens hier.

Weiter gehts:

 Typisch:

 Den Yukon hab ich platt gespielt:

 

Lisa hat ne echt grosse Nase:

Lisa und ich, ein hübsches Pärchen oder?

 

 

 

 

Lieber wieder spielen:

 

 

 

 Butterblümchen:

 

Später mehr.

Euer Kolja

Hundetreff 2

Karina | 13. Mai, 2012 13:57

An der Elbe waren wir natürlich auch:

Blümchen:

 

Der Winzling links bin ich, rechts ist eine gigantische Dogge:

Lisa:

Ich:

 

Kimba:

 

 

 

 

Yukon:

 Später hab ich sogar mit dem Riesen Rennspiele gemacht:

Typisch:

Später mehr.

Euer Kolja

Hundetreff 1

Karina | 12. Mai, 2012 23:55

Heute sind wir also endlich mal zum Hundetreff Dresden gefahren! Die erste halbe Stunde hab ich nur alle Hunde und ihr Verhalten genaustens beobachtet, während ich neben Frauchen sass, aber keinen Kontakt zu den vielen Hunden aufgenommen.

Dann kam Lisa und wir haben uns sehr freundlich begrüsst, wir waren uns sofort sehr sympathisch:

Und Kimba und ich waren von der ersten Sekunde an ein Herz und eine Seele:

Und los gehts:

Mit Kimba hab ich am allermeisten gespielt:

 

 

Auch mit Yukon hab ich mich sofort bestens verstanden:

 

Unsere Frauchens waren total überrascht, dass ich mich mit Kimba und Yukon sofort so prima verstanden habe, wir toll miteinander gespielt haben und es so war, als wenn wir seit Jahren die allerbesten Freunde wären, dabei haben wir uns heute erst kennengelernt:

 

 

 

 

 

Später mehr.

Euer Kolja

 
Powered by LifeType
Design by Book of Styles